CROSSDOG

Crossdog ist ein wechselnder Aufgabenparcours quer Beet, den Hund und Hundeführer ohne Zeitdruck bewältigen sollen. Hier steht die Kommunikation zwischen Hund und Frauchen / Herrchen und der Alltagsbezug im Vordergrund. Und natürlich der Spass an der Sache.

Crossdog ist eine Abwandlung des bekannten Crossdogging®, aber ohne den Charakter des Zirkeltrainings.. Es wird ein wöchentlich geänderter Parcours, bestehend aus je etwa 10 Aufgaben, aufgebaut. Dieser soll von den Teams, nach Möglichkeit ohne Leine und ohne den Hund zu berühren, bewältigt werden. Bälle etc. und Leckerlis sind erlaubt.

Im Vordergrund steht die Verbesserung der Körpersprache, Motivationstiming und die eigene Ideenfindung zur Aufgabenbewältigung.

Aufgabenbeispiele sind Sprünge in vorgegebener Reihenfolge und Richtung zu absolviert, unter einem Stuhl durchzurobben, Slalom um Stofftiere zu laufen, durch einen Reifen zu springen, einen hüpfenden Ball zu ignorieren, sich in eine Wanne zu legen, auf eine Kiste oder in einen Karton zu steigen, an Schüsseln mit Leckerlis vorbei zu laufen usw. Den Ideen sind kaum Grenzen gesetzt.

Die Hunde sollten als Vorkenntnisse SITZ, PLATZ, HIER und BLEIB beherrschen.

Kleine Exkursion: TREIBBALL mit einem Ball - just for fun

Copyright © 2011 OG Illingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.